History


Auf gemeinschaftliche und eigenverantwortliche Weise entstanden in den achtziger Jahren in England die Unicorn Camps. Über die Jahre haben diese Camps ihre besondere “Unicorn-Natur" von Wärme und Akzeptanz entwickelt und ein erfüllendes Gefühl von Gemeinschaft. Wir verstehen das Einhorn als ein Wesen, welches die Brücke von unserer irdischen zur unsichtbaren geistigen Welt bildet und uns direkt auf Seelenebene ansprechen kann. Es ist einfühlsam, einfach, kraftvoll, sanft und heilsam, neugierig, wild und frei... Diese Eigenschaften inspirieren uns. Durch das Leben dieser Qualitäten erblüht eine Gemeinschaft, die auf spirituelle Werte achtet und sie in die Tat umsetzt. Diese Gemeinschaft wollen wir während der Unicorn Camps nähren.


Auf der englischen Website stehen viele weitere Informationen zur Geschichte der Unicorn Camps: www.unicorncamps.com


Artikel über das Unicorncamp